Vorstand


Der Kunstverein Bad Vilbel e.V. wird derzeit ehrenamtlich von einem siebenköpfigen Team geführt.

 

Cornelia Weinheimer leitet als erste Vorsitzende die Geschäftsführung des Vereins.

 

Gitta Junge, zweite Vorsitzende, verantwortet das Kursprogramm und die Leitung der Kunstschule.

 

Hierbei wird sie unterstützt von Samira Idrisu, die ebenfalls auch für die Werbegestaltung zuständig ist.

 

Karin Becker verantwortet die Finanzen und die Buchführung.

 

Herta Maria Reitz gründete die Artothek und kann sie seither kontinuierlich erweitern. Sie ist auch für die Organisation von Ausstellungen wie innerhalb der Reihe "Kunst in der Alten Mühle" verantwortlich.

Nicole Wächtler und Ingrid Strohkark, beide als Dozenten und als Künstler schon lange für den Kunstverein aktiv, sind seit 2018 im Vorstand. Sie übernehmen den immer größer werdenden Bereich der Projekte mit Schulen und Kindergärten. Sowohl Nicole Wächtler als auch Ingrid Strohkark haben damit viel Erfahrung, beide arbeiten hauptberuflich in diesem Bereich.

 

v.l.n.r.: Herta Maria Reitz, Gitta Junge, Cornelia Weinheimer, Karin Becker, Nicole Wächtler, Ingrid Strohkark und Samira Idrisu


kunstschulleitung

Frauke Breuer leitet seit März 2020 zusammen mit Gitta Junge, der zweiten Vorsitzenden des Vereins, die Kunstschule Bad Vilbel. Sie übernehmen die Verantwortung für das Kursprogramm, die Organisation der Kurse, Kontakt zu den Dozent*innen, Foundraising und die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Frauke Breuer ist Kunstpädagogin und Künstlerin (M.A.) und seit vielen Jahren im Verein als Dozentin und (früheres) Vorstandsmitglied tätig.

 

Gitta Junge ist Gründungsmitglied des Vereins und betreut das Kursprogramm und die Organisation der Kurse.